Friederike Krumme

Friederike Krumme

  • studierte Germanistik, Romanistik und Sprecherziehung
  • arbeitet als Trainerin/Sprecherzieherin für Firmen, Institutionen und Verwaltung
  • Sprecherin bei der WBH seit 2002
  • besondere Vorlieben: positives Formulieren
  • Motto für Ihre Arbeit:
    "Wir haben nicht zu viel Verstand und zu wenig Gefühl, sondern wir haben zu wenig Verstand in den Dingen des Gefühls." (R. Musil)

Titel-Nr. 26226 - Gruber geht von Doris Knecht

Titel-Nr. 19930 - Liebe von Toni Morrison